Volkstanz

Am 20.10.1977 gründete Margret Schütte, geb. Wallschlag, die Volkstanzgruppe Ellerbrock mit sechs Paaren. Der erste Auftritt der neuen Gruppe erfolgte am 21.04.1978 beim Kindergartenball im Jugendheim Markhausen.

Durch den Eintritt in den Heimatbund für niederdeutsche Kultur “De Spieker“, der bereits im Januar 1978 erfolgte, wurde es der Volkstanzgruppe ermöglicht, an Fortbildungen und anderen kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen.

Im Oktober 1979 wurde zusätzlich eine Jugendvolkstanzgruppe mit gleichaltrigen Jungen und Mädchen gegründet. Die Mitglieder der Volkstanzgruppe schlossen sich dem Sportverein Marka Ellerbrock an.

Die Volkstanzgruppe und die Jugendtanzgruppe schlossen sich am 03.02.1986 zusammen.

Unter wechselnder Leitung von Hanna Thunert, Angelika Siebrands, Brigitte Hachmöller, Heiner Greten und aktuell Marlies Abeln besteht die Gruppe noch heute.

Am 19. Oktober 2002 feierte die Gruppe ihr 25jähriges Jubiläum. Zu diesem Fest wurde eine Standarte angeschafft, die Pfarrer Aschern aus Markhausen an diesem Tag einweihte. Es wurden auch die befreundeten Tanzgruppen des Landkreises Cloppenburg, die sich einmal jährlich treffen, eingeladen.

Vorgetanzt wird jährlich beim Cityfest in Cloppenburg. Ebenso tritt die Gruppe zu verschiedenen Anlässen in Friesoythe (z.B. Maitage oder Eisenfest), Markhausen (z.B. Jubiläum Musikverein, Kirmes, Bauernmarkt), Neuscharrel, Neuvrees, Neulorup, sowie in der näheren und weiteren Umgebung auf. Gerne wird auch an Umzügen zu Erntefeiern oder an den Böseler Euro-Musik-Tagen teilgenommen. Auf Heimatabenen und bei Einweihungen in der Umgebung sind die Tänzerinnen und Tänzer eine willkommene Attraktion.
Auch durften sie am EG-Treffen in Hannover teilnehmen. Und dass sie auch spontan sein können, zeigten die Volkstänzer, als der Fernsehmoderator Ludger Abeln zu einem Treffen von Tanzgruppen aus der Region in Visbek aufrief. Eine Live-Übertragung und ein Kurzinterview im NDR erfolgten.

Neben Tanzveranstaltungen werden gemeinsame Unternehmungen groß geschrieben. Es finden Maigänge, Boßel- und Radtouren und andere Familienfeiern statt. Auch das Bringen von Kilmerstuten gehört dazu.

Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Wenn dein Interesse geweckt ist, melde dich gerne bei Marlies.

 

Ansprechpartner:
Marlies Abeln: 0 44 91 / 16 80

Wann: Jeden zweiten Montag (gerade KW) um 20 Uhr

Wo: Im Saal der Gaststätte Laing in Ellerbrock